Hilfe für Mohammad Mostafaei

8. August 2010
Update: Inzwischen hat Mohammad Mostafaei in Norwegen einen Antrag auf Asyl gestellt. Seine Frau wurde gegen Zahlung einer Kaution aus dem Gefängnis entlassen.

5. August 2010
Update: Mohammad Mostafaei befindet sich zur Zeit in der Türkei und hat Radio Free Europe/Radio Liberty ein Interview gegeben. Seine Frau ist nach wie vor inhaftiert.

29. Juli 2010
Liebe MitstreiterInnen,

Aufnahme von zusätzlichen iranischen Flüchtlingen

10. Juli 2010
Unterstützt den Antrag der „Grünen“ im Bundestag auf Aufnahme von zusätzlichen iranischen Flüchtlingen!

Hier lesen: Der Antrag der „Grünen“
Pressemitteilung des Deutschen Bundestags

Bitte unterstützen Sie diesen Antrag! Setzen Sie sich bei Ihren Abgeordneten und den Menschenrechtsbeauftragten der Parteien dafür ein, dass diese Flüchtlinge aufgenommen werden, und zwar deutlich mehr als die im Video erwähnten 50.

HIER finden Sie Ihre/n Abgeordnete/n
HIER geht es zum Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

Kontakt:
Deutscher Bundestag
Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: +49 (0)30 227 33550
Fax: +49 (0)30 227 36051
E-Mail: menschenrechtsausschuss@bundestag.de

Inhalt abgleichen